Sporthalle OGO
Schulhauskonzert
Sporthalle von innen
Hautpgebäude
Abimesse
Abijahrgänge
Luftbild OGO
Handball

Übergabe der Spende an den Hospizverein

22.12.2021

Sportlicher Einsatz für sozialen Zweck – Übergabe der Spende 2021

„Laufen für den Hospizverein“ ist seit zehn Jahren das Motto am Ortenburg-Gymnasium, das mit der Regensburger Institution der Johanniter sogar einen Kooperationsvertrag geschlossen hat. Auch heuer fand diese sportliche Traditionsveranstaltung mit sozialer Zielsetzung zum Beginn des Schuljahres im Jahnstadion statt, dessen Umbau in Folgezeit begann. Schulleiter Ludwig Pfeiffer blendete auf diese Neuerung, als er zusammen mit der Fachschaft Sport und Vertretern des Schülermitverantwortung Manfred Beer als Vertreter des Hospiz-Vereins Regensburg e.V. zur Spendenübergabe empfing.

Einen Scheck über 2800 Euro überreichte anschließend Schülersprecher Liyaniya Kumarage Lakshan an Manfred Beer, der sich für das „gewaltige soziale Engagement“ von Schülern und Lehrern des Ortenburg-Gymnasiums bedankte. Der stattliche Spendenbetrag kam dadurch zustande, dass pro Laufrunde (mit einer Länge von einem Kilometer) ein Betrag von zwei Euro entrichtet werden musste. Die Jugendlichen, die vielfach zehn und mehr Runden absolvierten, suchten sich hierfür Sponsoren in der Verwandtschaft oder im Bekanntenkreis. Für den reibungslosen Ablauf dieser sportlichen Großveranstaltung bedankte sich Beer bei der Fachschaft und dem Projektseminar Sport sowie bei Oberstudienrat Michael Teplitzky, bei dem die Fäden der Organisation zusammenliefen.

zurück