Überblick über Wettbewerbe im Fach Latein und Ergebnisse

Q11

Landeswettbewerb Latein

9. Jahrgangsstufe

Bundeswettbewerb Fremdsprachen Solo 8/9

ab 2016/17 Solo für die Klassen 8 bis 10

Beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen handelt es sich um einen bundesweit ausgetragenen Wettbewerb, der das Ziel hat, das Interesse und die Freude der Schüler und Schülerinnen an Fremdsprachen zu fördern. Zudem sollen auch Fremdsprachentalente frühzeitig gefunden und unterstützt werden.

Das Ortenburg – Gymnasium Oberviechtach nahm und nimmt im Fach Latein ab dem Schuljahr 2005 / 06 regelmäßig an diesem Wettbewerb teil und darf auf eine erfolgreiche Geschichte mit sehr guten Leistung zurückblicken:

2015/16      Gute Leistungen: Ronja Bronold

2014/15      2. Landespreis: Lisa Pauli, Thomas Stangl

2013/14      2. Landespreis: Lea Wittmann

2012/13      1. Landespreis: Philipp Wurzer

2011/12       2. Landespreis:  Florian Ferstl

2009/10       2. Landespreis: Johanna Lindl

2008/09       2. Landespreis : Thomas Prey

2007/08       1. Landespreis: Gabriela Kleber, 2. Landespreis: Eva Scherr , Simon Höpfl, Florian Herl

2006/07       1. Landespreis:  Daniel Woschée

2005 / 06     1. Landespreis: Stefan Rückerl; 2. Landespreis: Johannes Frank

Links