Wettbewerbe in der Chemie

begleiten die Schülerinnen und Schüler zu einem tieferen Verständnis.

Jugend forscht 2015: Patrick Eder und Nils Dirscherl mit Reduzierunt der Stickoxide im Abgas
Jugend forscht 2015: Patrick Eder und Nils Dirscherl mit Reduzierung der Stickoxide im Abgas

Zusätzlich zu den Exkursionen, in welchen die Alltagschemieerfahren werden kann, legt die Chemiefachschaft großen Wert darauf, die Schülerinnen und Schüler für die Teilnahme an chemischen Wettbewerben zu motivieren. Dies sind einmalige Gelegenheiten, sich ausgiebig mit chemischen Fragestellungen zu beschäftigen und die besonderen Interessen von chemisch sehr begabten Schülerinnen und Schülern zu fördern.