“Was macht ihr denn eigentlich in Chemie?” Diese Frage stellen sich viele Eltern oft nach dem ersten Chemielehrnjahr ihrer Kinder.

Schüler der Klasse 8b im Schuljahr 2014/2015 mit ihrer Chemielehrerin StRin Maria Zehmann
Schüler der Klasse 8b im Schuljahr 2014/2015 mit ihrer Chemielehrerin StRin Maria Zehmann

Um diese Frage zu beantworten haben die Schüler der 8b mit ihrer Chemielehrerin StRin Maria Zehmann  im Schuljahr 2014/2015 ein Projekt gestartet. Die Schüler haben hierbei die “coolsten” Versuche aus dem Schuljahr ausgewählt und gefilmt. Zu jedem Versuch wurde neben einem Video eine Anleitung, sowie Beobachtung und Erklärung dazu von den Schülern erstellt. Das Durchführen von Versuchen bereitet den Schülern immer sehr große Freude und verdeutlicht nicht zu wenig vor allem auch den Spaß am experimentellen Arbeiten und die Freude am Fach Chemie. Neben dem fachlichen Wissen werden dabei aber auch motorische Fähigkeiten und soziale Kompetenz der Schüler gefördert.  Mit Hilfe der Videos können sich nun also nicht nur Eltern, sondern auch andere Schülerinnen und Schüler sowie Kollegen ein Bild über das Fach Chemie verschaffen, ihr Wissen aufbessern und sich davon überzeugen, dass Chemie einfach “cool” ist.