Das Auge isst mit – natürlich auch gerne gesund!

GeFrueGesundesFruehstueck
Seit Jahren bieten die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe abwechselnd ein selbst zubereitetes, gesundes Frühstück an. Hier wird Wert auf Regionalität, biologischen Anbau und den Gesundheitsaspekt gelegt.
Neben Obstsalat und Fruchtspießen umfasst das Angebot auch Müslis, Joghurt oder gesunde, z. T. vegetarische Brotaufstriche.
Dieses Angebot wird sowohl von den Schülern der Schulfamilie, als natürlich auch von den Lehrkräften sehr gerne angenommen.
Um das Angebot stets neu und attraktiv zu gestalten, wurde dieses Jahr auf Initiative von Frau OstRin Lydia Wein die Ökotrophologin Johanna Baumann eingeladen, welche alle 9. Klassen über gesunde, ausgewogene Ernährung informierte. Anschließend bereitete sie mit einer 9. Klasse neue, gesunde und appetitliche Snacks zu, welche auch sofort mit großem Appetit verspeist wurden. Von dem neuen Angebot konnten alle Schülerinnen und Schüler des Ortenburg-Gymnasiums beim nächsten gesunden Frühstück profitieren, bei welchem natürlich die neuen Rezepte sofort zum Einsatz kamen.