Informationen und ANMELDUNG ANS OGO

DOWNLOAD

Das OGO mit all seinen Möglichkeiten

Das Ortenburg-Gymnasium bietet seinen Schülern neben zahlreichen Zusatzangeboten eine solide Ausbildung bis zum Abitur. Hierbei können verschiedene Ausbildungsrichtungen gewählt werden.

Bildung als Lebenschance

Den Schülern der 5. Jahrgangsstufe erleichtert das Projekt „Lernen lernen“ den Übertritt an unser Gymnasium. Schüler und Eltern werden dabei von Fachlehrern, Beratungslehrer StD Höpfl und der zuständigen Schulpsychologin StRin Schneiderbanger beraten. Tutoren (Schüler der 10. Jahrgangsstufe) stehen unseren Anfängern für Auskünfte zur Verfügung und helfen mit, den Übertritt an die neue Schule zu bewältigen. Einzelberatung durch Fachlehrer, Beratungslehrer (StD Höpfl), Unterstufenbetreuerin (StDin Meier) und Schulleitung ist bei auftretenden Problemen selbstverständlich. Auch individuelle Nachhilfe durch ältere Schüler wird bei auftretenden Lernschwierigkeiten angeboten. Für Kinder mit Nachmittagsunterricht steht in der Mittagspause ein betreuter Aufenthaltsraum zur Verfügung. Außerdem bieten wir eine Offene Ganztagsbetreuung an. Eltern, die ihre Kinder an unsere Schule schicken wollen, können sich in Übertrittssprechstunden informieren und beraten lassen.

Gelenkklasse Jahrgangsstufe 5

Die Jahrgangsstufe 5 hat den Status als Gelenkklasse an allen weiterführenden Schularten. Ihre wesentliche Zielsetzung besteht darin den Übertritt in die Jahrgangsstufe 6 des Gymnasiums zu fördern und zu unterstützen. Aktuell gelten u.a. folgende Bestimmungen:

Der Übertritt nach der Jahrgangsstufe 5 der Mittelschule in die Jahrgangsstufe 6 des Gymnasiums ist nach einer erfolgreichen Aufnahmeprüfung mit anschließender Probezeit möglich.
Entsprechendes gilt auch beim Übertritt aus der Jahrgangsstufe 5 der Realschule in die Jahrgangsstufe 6 des Gymnasiums, wenn ein Notendurchschnitt von 2,00 in Deutsch, Englisch und Mathematik im Jahreszeugnis nicht erreicht ist. Erreicht ein Schüler den o.g. Durchschnitt, ist der Aufstieg in die Jahrgangsstufe 6 sofort möglich.

Bei Fragen zur individuellen Situation wenden Sie sich bitte an die o.g. Ansprechpartner oder an die Schulleitung.