Schule miteinander (er)leben!

Unser Ortenburg-Gymnasium ist eine offene, lebendige und heimatverbundene Schule, die Wissen, Kultur und soziale Fähigkeiten vermittelt und unsere Schülerinnen und Schüler auf ein eigenverantwortliches Leben vorbereitet.

Dieses Leitbild soll das Zusammenleben und die Werte unserer Schule transportieren und von allen am Schulleben beteiligten Personen gleichermaßen gelebt und vermittelt werden.

  • Wir wollen unsere Schule zu einem Lebens- und Arbeitsraum gestalten, in dem sich alle wohlfühlen.
  • Wir wollen eine transparente Zusammenarbeit und den Dialog untereinander pflegen.
  • Wir sind eine kleine, aktive Schule, in der Zusammenhalt groß geschrieben wird.
  • Durch ein engagiertes und einsatzbereites Kollegium bieten wir unseren Schülern eine optimale Bildung für die Zukunft.
  • Jeder kann sich bei uns individuell entfalten und wird durch eine Vielzahl von Schulangeboten gefördert.
  • Wir wollen uns über den Lehrplan hinaus einsetzen und Veranstaltungen, die unser Schulleben bereichern, unterstützen.
  • Wir gehen offen und freundlichen miteinander um und akzeptieren jeden wie er ist.
  • Wir lösen Konflikte offen und gewaltfrei.
  • Wir sind hilfsbereit, tolerant, fair und ehrlich.