Logo HV OVI

 

 

 

Die Kooperation mit dem HV Oberviechtach 02 besteht seit dem Schuljahr 2008/2009.

Die Zusammenarbeit begann mit einer Sportarbeits-gemeinschaft (SAG) im Schuljahr 2008/2009. Hier stellte der Verein einen ausgebildeten Übungsleiter für eine Doppelstunde am Nachmittag zur Verfügung. Mittlerweile vertieften Verein und Schule die Zusammenarbeit auf fünf SAGs. Daraus entwickelten sich zahlreiche Erfolge, die im Schuljahr 2015/2016 die Grundlage für die Ernennung zur „Stützpunktschule Handball“ bildeten.

Der Handballverein stellt für die momentan fünf SAGs die Handballtrainer. Außerdem läuft innerhalb der Kooperation auch die Planung, Organisation und Durchführung des Handball-Grundschulturniers. Zusätzlich stellt der Verein die benötigten Schiedsrichter an den zahlreichen Spieltagen beim Schulwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“.

Die Schule profitiert von dieser Zusammenarbeit durch ein zusätzliches Sportangebot.